Kinderphilosophie: Nadeschda’s Idee von Wiedergeburt

kate-williams-92906

Danke an unsplash.com

Nadeschda beschäftigt sich in den letzten Monaten immer wieder einmal damit, was sie denn werden will, wenn sie groß ist. Hoch im Kurs ist im Moment der Wunsch, „Tierärztin“ zu werden. Denn am liebsten will sie dabei helfen, wenn Kälbchen, Fohlen oder auch „Babyschweine“ auf die Welt kommen. Der Berufswunsch passt irgendwie gut, denn Maxim will Bauer werden, nach wie vor. Dieser Wunsch hält schon lange an. So glaubt er, den ganzen Tag auf einem Traktor durch die Gegend rasen zu können.

Meist folgt nach Nadeschda’s gedankenversunkenen Überlegungen „Mama, ich glaube, ich will Tierärztin werden.“ ein nachdenkliches „Aber da seid Ihr, der Papa und Du, ja schon tot. Ihr wartet dann auf der Sternenwiese, dass Ihr als Babys wieder auf die Welt kommen dürft.“ Vor ein paar Tagen fuhr sie dann weiter fort: „Mama, und wenn ich irgendwann mal tot bin, dann seid Ihr ja schon wieder als Babys auf die Welt gekommen. Und dann werdet Ihr wieder groß. Und wenn ich dann als Baby wieder von der Sternenwiese auf die Welt komme, holt Ihr mich dann wieder im Kinderheim ab?“

4 Gedanken zu “Kinderphilosophie: Nadeschda’s Idee von Wiedergeburt

    • Ja, manchmal ist Nadeschdas Weisheit so grenzenlos. Ihre Lehrerin sagte vor ein paar Wochen einmal zu mir, dass Nadeschda in ihren Augen so eine Tiefe habe, die auf eine so alte und kluge Seele hindeutete… Sie scheint Recht zu haben… Dir und Deiner Familie wunderbare Ostertage mit liebsten Grüßen Charlotte

      Gefällt mir

  1. Oh man, da bekommt man wirklich Gänsehaut. Kinder denken manchmal schon so weit und ohne Grenzen und sprechen Dinge aus, die Erwachsene aus Rücksichtnahme für sich behalten würden. Eine schöne Idee und wer weiß, ob sie damit vielleicht gar nicht so unrecht hat.

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Herkunft und Heimat (2) – Vom Umgang meiner Kinder mit ihrer Herkunft | Charlotte's Adoptionsblog ©

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s