Charlotte’s Sonntagslieblinge (44)

horizon-208384_1920

Danke an Pixabay

Seit ein paar Tagen sind wir wieder in unserem Lieblingshaus in den Bergen. Wie immer ist es wundervoll hier, egal wie das Wetter ist. Die Kinder und ich genießen hier einfach unseren Zeit ohne Termine, ohne Arbeiten, ohne Schule und Üben. Wir haben uns eine kleine Auszeit gegönnt und die tut gut. So sind dies meine heutigen Sonntagslieblinge:

  1. Wenn ich morgens verschlafen in die Küche komme, wandern immer zwei braune Kühe am Fenster vorbei auf ihre Weide. Wahrscheinlich haben sie das schon immer getan, doch so bewusst aufgefallen ist mir das erst jetzt nach meiner „Kuhmeditation“ vor ein paar Wochen im Rahmen meiner Ausbildung. Heute morgen drehte sich eine von beiden um, und muhte mir durch das offene Fenster (fast) direkt ins Gesicht. Kühe, welche Rolle spielen sie in meinem Leben und warum beachte ich sie auf einmal so viel? Zeit darüber nachzudenken…
  2. Was hatten wir uns alles für Ausflüge überlegt, die wir endlich einmal machen wollten. Doch Maxim und Nadeschda genießen einfach die Zeit in Haus und Garten.   Maximal ein paar Stunden bewegen sie sich auf den benachbarten Reiterhof und zum Tagesabschluss hinunter ins Dorf zur Eisdiele für ein wunderbares Eis.
  3. Immer wieder beeindruckend, der Blick vom Haus auf die Berge. Ich liebe es, hier abends auf dem Freisitz zu sitzen, und bei einem Glas kühlen Weißwein dem Sonnenuntergang über den Bergspitzen zuzuschauen.

Habt einen wunderbaren Sonntagabend und einen wohlbehaltenen Start in die neue Woche!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s