Charlotte’s Sonntagslieblinge (56)

autumn-mott-15013

Mit freundlicher Unterstützung von Pixabay

Die letzte Woche vor den Ferien ist nun auch geschafft. Und verkürzt war sie zudem noch aufgrund des Feiertags. Vor allem für mich war diese Woche sehr anstrengend, da ich jeden Abend in die Akademie zu unserer „Intensivwoche“ gehen musste. Eigentlich… Denn am Montag Nachmittag legte sich Richard mit einer Magen-Darm-Grippe ins Bett. So blieb ich also am Montag Abend daheim und hütete Krankenlager und tat alles erdenklich mögliche, damit es mich nicht auch noch erwischte. Der Feiertag brachte insofern auch nicht wirklich Erholung, aber zumindest kam ich so an ein paar Nächten auf mein notwendiges Schlafpensum. So sind nach dieser doch erneut anstrengenden Woche meine heutigen Sonntagslieblinge einfach diese hier:

  1. Ich bin dankbar, dass nun zwei Wochen Ferien vor uns liegen, in denen ich mein Schlafdefizit nachholen kann.
  2. Ich bin stolz auf mich, dass ich trotz Krankenlager und Schlafmangel an meiner Seminararbeit ein wenig weiterschreiben konnte und mein Praktikum nach den Herbstferien vorbereiten konnte. Zumindest zu einem guten Teil.
  3. Ich freue mich auf die nächsten zwei Wochen mit meinen Kindern, vor allem, wenn wir ab Ende der kommenden Woche wieder in meinem Lieblingshaus in den Bergen sind. Und wisst Ihr was? Meine Freundin, die tolle Besitzerin meines Lieblingshauses, hat mir eine Massage geschenkt und ich habe tatsächlich einen Termin gebucht. Das fühlt sich fast eine wenig verwegen an, aber gut!

Genießt noch dieses zauberhafte Herbstwochenende. Wir gehen jetzt in den Wald zum Kastanien Sammeln. Und kommt gut in die neue Woche!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s